Im Herzen des Vinschgau's liegt Latsch..

Ivan

11 Juli 2018

Keine Kommentare

Zuhause Umgebung

Gipfeltour von Latsch über Tarsch zum Hasenöhrl

Gipfeltour von Latsch über Tarsch zum Hasenöhrl

Die Wanderung beginnt mit der Busfahrt nach Tarsch, welche durch die Vinschgau Card  für Sie kostenlos ist. Also fahren wir mit dem Bus vom Bahnhof Latsch zur Talstation, um dort mit dem Sessellift bis zur Tarscher Alm zu fahren. Von der Bergstation aus gehen wir auf Steig  1 über die Schneise der Skipiste bis hin zu einem Wetterkreuz (2436 m), hier biegen wir rechts ab und folgen dem Wegweiser „Hasenöhrl“ über Marchegg bis hin zum Latscher Joch (2507 m). Von da aus wandern wir weiter bis zur Blauen Schneide (2915 m) über steileren Wegen hinauf zu einem Vorgipfel mit Steinmännern (3026 m). Nun gehen wir weiter über einen heikleren Weg bis wir schließlich am großen Gipfelkreuz ankommen. Der Abstieg erfolgt wieder gleich wie der Aufstieg.

 

Startpunkt: Latsch | Zielpunkt: Latsch

Wanderung Details:

Kondition 2/6

Technik 2/6

Erlebnis 4/6

Landschaft 3/6

Empfohlene Jahreszeit  Juni-Oktober