Im Herzen des Vinschgau's liegt Latsch..

Wanderung zum Tarscher See

Wir beginnen mit der Busfahrt, welche durch die VinschgauCard kostenlos ist, vom Bahnhof Latsch nach Tarsch. Angekommen an der Talstation fahren wir mit dem Sessellift weiter bis zur Tarscher Alm. Von dort aus wandern wir zu den Kohlböden und folgen der Beschilderung Nr. 9. Um das Panorama des Tarscher Sees noch besser zu genießen, kann man einen zweistündigen Seerundgang machen. Der Rückweg verläuft gleich wie der Aufstiegsweg.

 

Startpunkt: Latsch

Zielpunkt: Latsch

Dauer ca. 2 Stunden

 

Wanderung Details:

Kondition 2/6

Technik 2/6

Erlebnis 4/6

Landschaft 3/6

Empfohlene Jahreszeit  Juni-Oktober